Die aktuelle Ausgabe | current issue

AIT 03 / 2017
WOHNEN

aktuelle Ausgabe

AIT 03 / 2017
LIVING

current issue

 

 

 

 

 

Haus in Empordà von Arquitectura-G
Mit viel Esprit verwandelte das spanische Architekturbüro Arquitectura-G ein Bauernhaus im Hinterland der Costa Brava in ein lichtes Zuhause.

zum artikel


Design Bar auf der Stockholm Furniture & Light Fair von Note Design Studio
Die Design Bar der Stockholm Furniture & Light Fair präsentierte sich mit einem Farbkonzept aus Orange-, Apricot- und Roséfarben. Für die Gestaltung konnten die Messeveranstalter das Designstudio Note gewinnen.

zum artikel

Alles Office von Dominik & Benjamin Reding
Ein anspruchsvolles Magazin schmückt sich gern mit einem ebensolchen Kolumnisten – und so bittet AIT seit sechs Jahren die Brüder Reding allmonatlich um einen kurzweiligen Einstieg in das jeweilige Heftthema. Aus 18 ihrer Essays zum Thema Büro ist jetzt das Lesebuch „Alles Office“ entstanden.

zum buch


Spirituosen-Edition Absolut Pantone von Txaber
Der Grafikdesigner Txaber hat für die bekannte Spirituosen-Marke Absolute einen neuen Auftritt gestaltet: Dafür verband er das bekannte Design der Markenflaschen mit der Farbpalette von Pantone.

zum artikel



Ein Wochenende in
Boston
Zahlreiche Reisen und die Zeit, ein fremdes Land intensiv kennenzulernen: Diese Möglichkeiten eröffnen sich, wenn der Partner von seinem Arbeitgeber für einige Zeit ins Ausland entsendet wird. Das gilt auch für Simone Hübener, die derzeit in regelmäßigen Abständen in die USA reist und das vielseitige Land erkundet. Architektonisch besonders reizvoll findet Hübener die Stadt Boston mit den beiden bedeutenden Universitäten – Harvard und MIT – in unmittelbarer Nähe. Nachfolgend berichtet sie von ihren Entdeckungen und Highlights.

zum Artikel

Weekend in Boston
Frequent travels and the time to thoroughly get to know a foreign country: These are the possibilities opening up whenever one’s partner is sent abroad for some time by his employer. This also applies to Simone Hübener who currently at regular intervalls travels to the USA and explores the multifaceted country. What Hübener finds particularly attractive from the point of architecture is the city of Boston with the two important universities – Harvard and MIT – in the immediate vicinity. In the following, she tells about her discoveries and highlights.

continue


20 Jahre xia:
xia 88 | 07-08/2014
Mit der vorliegenden Ausgabe präsentiert die Redaktion die Bilanz von 20 Jahren Arbeit am Thema „intelligent building design“ und wagt einen erweiterten Blick auf die Einflussfaktoren einer intelligent gemachten, verantwortlichen Architektur.



Alfa Giulietta 2.0 JTDM 16V

Sportlichkeit und italienisches Temperament erwartete der Architekt Christopher Althaus von seinem Testfahrzeug, dem Alfa Giulietta 2.0 JTDM 16V – und er wurde nicht enttäuscht. Innen wie außen gefällt die italienische Schönheit auf Anhieb, und als er dann noch die Funktion des alufarbenen Kippschalters ergründet, kennt seine Begeisterung kaum noch Grenzen. So macht sogar die Fahrt zu Baustellenterminen Spaß und jeder Umweg – untermalt vom kernigen Motorensound – lohnt sich!

zum Artikel

Alfa Giulietta 2.0 JTDM 16V
Christopher Althaus excepted sporty appearance with Italian temperament of his test car, the Alfa Giulietta 2.0 JTDM 16V, and was not disappointed. Both the interior and exterior of the Italian beauty appealed to him straight away, and when he figured out the function of the aluminium-coloured toggle switch, his enthusiasm almost knew no bounds. So even the trips to appointments on construction sites were great fun, and every detour – accompanied by a full-bodied engine sound – was worthwhile!

continue