Die aktuelle Ausgabe

07/08-2013

WOHNEN | LIVING

EINBLICKE IN DIE WOHNBEBAUUNG LÖWENHOF MÜNCHEN VON PETER EBNER AND FRIENDS
Was passiert nach der Fertigstellung eines Wohnblocks im Inneren? Nehmen die Bewohner den vorgegebenen Grundriss an? Diese und andere Fragen stellen sich sicherlich viele Architekten nach der Übergabe eines Wohnprojektes, denn die finale Einrichtung bleibt den Besitzern überlassen. Der österreichische Architekt Peter Ebner wollte es einmal genauer wissen und hat die Bewohner des von ihm geplanten Gebäudeabschnittes der Welfenhöfe in München gebeten, ihm Einblicke in ihre Wohnungen zu gewähren.


Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

haben Sie nicht auch das Gefühl, dass die Baubranche Tag für Tag um etliche Neuzugänge zum ohnehin unüberschaubaren Angebot an Bauprodukten reicher wird? Besonders im Einfamilienhaus- und Wohnungsbau, wo die Industrie zusätzlich noch um die Aufmerksamkeit der Bauherren buhlt. Wehmütig denke ich an die Zeit zurück, in der man sich guten Gewissens zwischen dem kreisrunden und dem quadratischen, flachen Lichtschalter ent schei den konnte, zwischen dem Türdrücker in Edelstahl oder dem aus farbigem Kunststoff. Fliesenformate schwankten zwischen 10 mal 10 oder 15 mal 15 Zentimetern und wenn schon Teppich, dann den mit der Ziege ... und die Bauherren haben die überschaubaren Entscheidungen freudig mitgetragen. Die Fülle an Ideen, die hinter den so unterschiedlichen Wohnprojekten steckt, die wir für diese Ausgabe ausgewählt haben, ist – wie immer – immens. Kein Wunder, dass entsprechend viele gut gestaltete und funktionale Produkte darin auftauchen und dazu beitragen, dass ein stimmiges Ganzes entsteht. In der App-Version der AIT haben wir für das SU Haus von Alexander Brenner einen Product-Finder eingerichtet, der über die verwendeten Produkte informiert. Noch mehr innovative und architekturaffine Produkte finden Sie in unserem beiliegenden Innovationspreis-Sonderheft. Dort haben wir die Einreichungen aller AIT-Innovationspreise gesammelt, die auf den verschiedenen Baumessen ausgelobt wurden – und zu einem kompakten, hilfreichen Produkt kompendium zusammengefasst. Und wer sich einen Überblick über alle veröffentlichten Projekte in 2012 verschaffen möchte, kann dies ab sofort online in unserem Jahresinhaltsverzeichnis tun. Viel Spaß beim Blättern, Suchen und Finden!

Partner